You are here

Europa Launch der Garlock 3-D Seal

Garlocks bewährte 3-D Seal bringt Prozess- und Qualitätsvorteile für die europäische Lebensmittel- und Prozessindustrie.

Die Garlock 3-D Seal, die bereits erfolgreich in Anlagen und Anwendungen in Nordamerika eingesetzt wird, ist ab sofort auch auf dem Europäischen Markt erhältlich.
 
Die Garlock 3-D Seal zeichnet eine hohe Flexibilität aus, da sie stets individuell auf die speziellen Anforderungen der jeweiligen Kunden-Anlagen und Anwendungen angepasst werden kann. Garlock 3-D Seal wird vorrangig in der Lebensmittel- und Prozessindustrie eingesetzt. Insbesondere die anspruchsvollen Anforderungen der Zuckerindustrie können optimal erfüllt werden. Die Garlock 3-D Seal stellt die perfekte Lösung für Mischer, Vakuum-Kocher, Rührwerke, Dekanter und Separatoren dar.  
 
Was macht die Garlock 3-D Seal eigentlich so einzigartig? Die Garlock 3-D Seal ist für den Einsatz in Anlagen und Anwendungen konstruiert, in denen die Wellenauslenkung eine besonders hohe Herausforderung darstellt. Dieses Dichtsystem toleriert eine Wellenbewegung von bis zu 25 mm. Die Garlock PS-SEAL® Technologie sorgt für die bewährte Dichtheit. Eine Lagerung dient zur Beibehaltung einer parallelen Ausrichtung zwischen Dichtungsgehäuse und Welle. Darüber hinaus gleicht ein PTFE-Kompensator die Bewegungen der Welle aus. Je größer der eingesetzte Kompensator, desto mehr Bewegung kann ausgeglichen werden. Reparatursätze für eine einfache und günstige Instandhaltung sind ebenfalls erhältlich.
 
Produktvorteile der Garlock 3-D Seal sind die hervorragende Abdichtungsfähigkeit bei extremer Wellenauslenkung, das Mehrlippen-Design, welches verschiedene Abdichtungsstufen und Konfigurationen (Druck/Vakuum) ermöglicht, sowie die individuelle Konstruktion der Garlock 3-D Seal entsprechend der Anwendung und Anlage.
 
Positive Auswirkungen auf die Wartungszeiten wurden von amerikanischen Ingenieuren bestätigt: „Mit dieser Lösung wurden die Wartungszeiten unserer Anlage erheblich reduziert. Das Dichtungssystem läuft bis zu einem Jahr ohne jegliche Korrektur. Wir können außerdem den Vakuumdruck zuverlässig und kontinuierlich überwachen. Wir sind mit dem Ergebnis so zufrieden, dass jetzt die restlichen Kristallisatoren auf die 3-D Seal umgestellt werden.“
 
Selbstverständlich verfügt die Garlock 3-D Seal über alle wichtigen und notwendigen europäischen Zertifikate und Bescheinigungen.

Info Flyer

Case Study

Weitere Informationen über Garlock 3-D Seal erhalten Sie unter:
+49 2131 349 401