PTFE-Dichtung mit Bariumsulfat

GYLON EPIX® Style 3510 EPX ist ein leistungsfähiges, Bariumsulfat gefülltes PTFE-Dichtungsmaterial. GYLON EPIX® Style 3510 EPX wurde für Anwendungen entwickelt, bei denen das Einsetzen und Aufrechterhalten einer extrem festen Dichtung von entscheidender Bedeutung ist. Diese Anwendungen umfassen: starke Ätzmittel und mäßig konzentrierte Säuren, Chlor, Gase, Wasser, Dampf, Kohlenwasserstoffe und Kryotechnik.

GYLON EPIX® bietet überlegene funktionale Leistung dank der Kombination der traditionellen Eigenschaften von GYLON®  mit einem innovativen Oberflächendesign. Das sechseckige Profil bietet verbesserte Kompressibilität und Rückfederung. Die profilierte Oberfläche verringert die Kontaktfläche während der anfänglichen Kompression, um die Druckkraft des Flansches für eine verbesserte Dichtfähigkeit zu konzentrieren. Somit bietet es bietet eine breitere Palette von Anwendungen als herkömmliche PTFE-Dichtungen. Darüber hinaus bietet GYLON EPIX® die Dichtungs- und Lasthalteeigenschaften von 1,6 mm und 2,0 mm Material und die Anpassungsfähigkeit von 3,2 mm. Mit einem verbesserten Design, farbcodierten Materialien und einer Dicke erleichtert GYLON EPIX® das Aufrechterhalten der Dichtheit. 

Funktionen und Vorteile

  • Eine dicke erledigt die Arbeit von zwei
  • Dichtungsleistung und Spannungsausgleich von 1,6 bzw. 2,0 mm
  • Kompressibilität und Anpassungsfähigkeit von 3,2 mm
  • Das patentierte Sechskantprofil sorgt für eine hervorragende Abdichtung und die Anpassung an die nicht perfekten Flanschoberflächen
  • Gleiches Material wie das traditionelle GYLON®

Technische Daten

  • Erhältlich als Platte oder als gestanzte Dichtung
  • PTFE mit Bariumsulfatfüllstoff
  • Farbe Weiß
  • Erhältlich in 2,4mm
  • Temperaturbereich
    • Minimum:                             -268°C
    • Ideale Betriebsgrenze:       204°C
    • Maximal:                               bis zu 260°C (Siehe Druck / Temperatur Diagramm)
  • Druck
    • Ideale Betriebsgrenze:       52 bar
    • Maximal:                               bis zu 83 bar (Siehe Druck / Temperatur Diagramm)

Druck / Temperatur Diagramm

Anwendungen

  • Starke Laugen
  • Moderate Säuren
  • Chlor
  • Gase
  • Monomere
  • Dampf
  • Kohlenwasserstoffe
  • Kryotechnik und Aluminiumfluorid

 

Find SDS and MSDS Documents

Resources