Verhindert den Metallkontakt zwischen Rotor und Stator, welcher Vibrationen und die fehlerhafte Ausrichtung verursacht, durch die herkömmliche O-Ringe reißen.

GUARDIAN® Lagerdichtungen bieten auch unter widrigsten Bedingungen einen hervorragenden Lagerschutz von Pumpen, Motoren und lagergestützten industriellen Anlagen.

GUARDIAN® Produkte werden im patentierten Cam-Lock-Design hergestellt und verfügen über einen patentierten zusammenführenden Ring. Das einzigartige Design verhindert den Metallkontakt zwischen Rotor und Stator, welcher Vibrationen und die fehlerhafte Ausrichtung verursacht, durch die herkömmliche O-Ringe reißen.

Country of Origin: 
United States

EIGENSCHAFTEN UND VORTEILE

  • Einfache manuelle Installation — keine Dornpresse erforderlich
  • Energieersparnis gegenüber Dichtungen mit Schleiflippe
  • Entspricht den Sicherheits- und Industriefertigungsnormen
  • Die kontaktfreie Labyrinthkonstruktion reduziert die Schleifkräfte an der Welle.
  • Längere mittlere störungsfreie Zeit (MBTF) durch lebenslangen Lagerschutz
  • Längere Haltbarkeit der Lager
  • Durchgängig hohe Abdichtleistung
  • Verschleißfreie Komponenten
  • Durch den zusammenführenden Ring entsteht kein Metallkontakt zwischen Stator und Rotor.
  • Durch die spezielle Labyrinthkonstruktion werden Verunreinigungen vermieden und die Schmierung nach IP66-Vorgaben beibehalten.
  • Dank verschleißfreier Komponenten lassen die Dichteigenschaften im Laufe der Zeit nicht nach.
  • Kürzere mittlere Reparaturintervalle (MTTR) bei Wiederaufbau
  • Keine Reparaturen für Wellen-Einstechdrehen mehr
  • Keine Reparaturen an Dichtungsgehäusen mehr

TECHNISCHE DATEN

  • Übertrifft die Norm IEEE 841-2001
  • IP-Schutzklassen 65-66 für NEMA MG 1-2003 (siehe GUARDIAN-Konfigurationstabelle)
  • API 610-konforme Bronzekonstruktion (Standard)
  • 316 SS-Konstruktion auf Anforderung erhältlich

Konfigurationen

  • Flanschdesign (geteilt und massiv)
  • Kleiner Querschnitt Flanschausführung (massiv): passt in Abschnitt von nur 0,188 Zoll (4,76 mm)
  • Ohne Flansch (massiv): reicht nicht über letzte Fläche des Gehäuses hinaus
  • Geringe Breite, ohne Flansch (massiv)
  • Dampfturbine (massiv)
  • Stufenwelle (geteilt und massiv): Individuell für Anwendungen konstruiert, bei denen die Welle eine Stufe hat
  • Geteilte Buchsengehäuse (geteilt und massiv)
  • Vertikal (massiv) — vertikales Design für hohe Anwendungen
  • Oberflächenbefestigung (geteilt und massiv) — für Elektromotoren mit engen radialen Abständen

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Patentiertes Cam-Lock-Design von Garlock

Das patentierte Cam-Lock-Design von GUARDIAN® sogt für eine hervorragende Bohrungshalterung und lässt sich bequem per Hand ohne Dornpresse montieren. Für die Pressanpassung anderer Konstruktionen sind bei der Montage spezielle Werkzeuge erforderlich, welche Bronzeabrieb und Kerben durch Bohrungen verursachen können.

Zusammenführendes Element

Das patentierte zusammenführende Element verhindert den Kontakt zwischen Rotor und Stator. Das zusammenführende Element verhindert zudem ein Auseinanderdriften der Komponenten während des Betriebs, welches zu einem vorzeitigen Ausfall führen könnte. Das zusammenführende Element ist in alle KLOZURE Metalldichtungs-Ausführungen integriert. 

Find SDS and MSDS Documents

Resources

Looking for someone to help or request a quote contact a representative

Related Articles

Blog Post
Introducing the all-new GUARDIAN™ XL bearing isolator
News Article
Garlock launches new sizes to the GUARDIAN™ Bearing Isolator you know and have depended on.